Datenschutzerklärung

Der ASV 1910 e.V. Gaustadt, vertreten durch die Mitglieder des Vorstandsgremiums, nimmt als verantwortliche Stelle die Verpflichtung zum Datenschutz sehr ernst. Es werden nur so wenige personenbezogene Daten wie nötig erhoben, verarbeitet und genutzt. Ohne die ausdrückliche Einwilligung eines Betroffenen werden keine personenbezogenen Daten für Werbe- oder Marketingzwecke genutzt.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zum Zwecke der Durchführung eines Vertragsverhältnisses zwischen dem ASV 1910 e.V. Gaustadt, als verantwortlicher Stelle, und Ihnen als Betroffener mitteilen. Ferner werden die Daten verarbeitet, um Verträge des Vereins und den Zweck des Vereins erfüllen zu können. Hierunter fallen z.B. Namen, Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Geburtsdatum, Bankverbindungsdaten, um die Mitgliederverwaltung, Beitragsabrechnung oder Sportveranstaltungen durchführen zu können. In diesem Zusammenhang übermittelt z.B. der ASV 1910 e.V. Gaustadt personenbezogene Daten an, den Bayerischen Fußballverband, Bayerischer Landessportverein, Banken, Gerichte, Behörden, Sozialversicherungen, andere Vereine, an Besucher der Webseite des ASV 1910 e.V. Gaustadt und Leser von Printmedien, soweit es die Aufgaben des Vereins erfordern oder es gesetzlich vorgeschrieben ist.
Die verantwortliche Stelle hält sich dabei an die Vorgaben der Art. 5 und 6 DS-GVO. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den Vorgaben der DS-GVO.

Anonyme Nutzung der Webseiten Sie können die Webseiten der verantwortlichen Stelle grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Externe Links Zu Ihrer Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die verantwortliche Stelle hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher für externe Anbieter nicht.

Einsatz von Cookies bei Nutzung der Webseiten Die verantwortliche Stelle verwendet keine sogenannte "Cookies", um die Online-Erfahrung und OnlineZeit des Kunden individuell auszugestalten und zu optimieren. Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär im Arbeitsspeicher des Computers abgelegt ("Sitzungscookie") oder auf der Festplatte gespeichert wird ("permanenter" Cookie). Cookies enthalten z.B. Informationen über die bisherigen Zugriffe des Nutzers auf den entsprechenden Server bzw. Informationen darüber, welche Angebote bisher aufgerufen wurden. Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Hauptzweck von Cookies ist vielmehr, ein speziell auf den Kunden zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Service so komfortabel wie möglich zu gestalten.


Löschung von Daten
Personenbezogene Daten werden unverzüglich gelöscht, sobald diese nicht mehr benötigt werden, es sei denn, sie sind auf Grund gesetzlicher Vorschriften weiter vorzuhalten.

Export und Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes Es findet kein Export ihrer personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder eine internationale Organisation statt.

Ihre Rechte Als Nutzer unseres Internet-Angebots haben Sie nach der DS-GVO verschiedene Rechte, die sich insbesondere aus Art. 15 bis 18, 21 DS-GVO ergeben:

1) Recht auf Auskunft: Sie können Auskunft gem. Art. 15 DS-GVO über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. In Ihrem Auskunftsantrag sollten Sie Ihr Anliegen präzisieren, um uns das Zusammenstellen der erforderlichen Daten zu erleichtern.

2) Recht auf Berichtigung: Sollten die Sie betreffenden Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie nach Art. 16 DS-GVO eine Berichtigung verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen.

3) Recht auf Löschung: Sie können unter den Bedingungen des Art. 17 DS-GVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Ihr Anspruch auf Löschung hängt u. a. davon ab, ob die Sie betreffenden Daten von uns zur Erfüllung unserer gesetzlichen Aufgaben noch benötigt werden.

4) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben im Rahmen der Vorgaben des Art. 18 DS-GVO das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu verlangen.

5) Recht auf Widerspruch: Sie haben nach Art. 21 DS-GVO das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu widersprechen.

6) Recht auf Beschwerde: Wenn Sie der Auffassung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten datenschutzrechtliche Vorschriften nicht beachtet haben, können Sie sich mit einer Beschwerde an uns wenden.


Widerrufsrecht bei Einwilligung Wenn Sie in die Verarbeitung durch den ASV 1910 e.V.Gaustadt durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der auf Grund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung personenbezogener Daten wird durch diesen nicht berührt.

Zweckänderungen der Verarbeitung und Datennutzung Da sich auf Grund des technischen Fortschritts und organisatorischer Änderungen der eingesetzten Verarbeitungsverfahren ändern/weiterentwickeln können behalten wir uns vor, die vorliegende
Datenschutzerklärung gemäß den neuen technischen Rahmenbedingungen weiterzuentwickeln. Wir bitten Sie deshalb diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu überprüfen.

Weitere Informationen und Kontakte Fragen, Beschwerden und die in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Rechte können beim Mitglied des Vorstandsgremiums des ASV 1910 e.V. Gaustadt,

Thomas Bender Weidendamm 89f 96047 Bamberg E-Mail: bender.thomas@t-online.de

eingereicht bzw. geltend gemacht werden.

Daneben haben Sie aber auch jederzeit die Möglichkeit, die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu kontaktieren.

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) Promenade 27 91522 Ansbach
Telefon: +49 (0) 981 53 1300 Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300 E-Mail: poststelle@lda.bayern.de Webseite: www.lda.bayern.de


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken